• Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 1
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 2
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 3
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 4
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 5
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 6
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 7
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 8
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 9
  • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt - 10

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in begehrter Wohnlage in Bonndorf-Stadt

Ort: 79848 Bonndorf

Wohnfläche: 193 m²

Grundstück.: 1196 m²

Zimmer: 7

Baujahr: 1986

Kaufpreis: 530.000 € 

Wohnort

Bonndorf, das Städtchen in der Sonnenschale, mit seinen knapp 5.000 Einwohnern liegt auf 800 m bis 1000 m Höhe zentral im Südschwarzwald und bietet mit moderner Infrastruktur viel Lebensqualität.
In ca. einer Fahrstunde erreichen Sie die Städte Freiburg, Zürich und Stuttgart, aber auch die Bodenseeregion.
Bonndorf bietet alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Banken, ein Schulzentrum, Kindergärten, Kindertagesstätten, Seniorenwohnanlagen, Sportanlagen wie Tennisplätze, das Waldstation und ein Freibad. Im Kulturzentrum Schloss Bonndorf findet ein abwechslungsreiches kulturelles Leben mit Konzerten und Ausstellungen statt. Aber auch das vielfältige Vereinsleben in der Stadt bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten.
Naturfreunde finden zahlreiche, einsame Wanderwege oder genießen die einzigartige Flora und Fauna der nahegelegenen Wutachschlucht.
Auch für Golfspieler ist ein Golfplatz in wenigen Minuten zu erreichen.

Im Südosten Bonndorfs liegt auf einem ca. 1.196 m² großen, sonnigen Grundstück dieses im Jahr 1986 in massiver Bauweise erstellte Wohnhaus mit traumhafter Fernsicht. Es liegt in einer sehr guten, dabei verkehrsberuhigten Wohnlage (Sackgasse) in der Nähe des Bonndorfer Hausbergs.

Das Haus:
Das Haus verfügt über zwei abgeschlossene Wohneinheiten.

Bei der Hauptwohnung erwarten Sie im Erdgeschoss ein nach Süden ausgerichteter, mit ca. 36 m², sehr großzügiger Wohnbereich mit Zugang zum sonnigen Balkon, zum separaten gemütlichen Wintergarten und der angrenzenden Terrasse.
Daneben befinden sich das Esszimmer und die Arbeitsküche. Über die Diele gelangen Sie in das Schlafzimmer, das hellbeige geflieste Tageslichtbad ausgestattet mit Wanne, Toilette, zwei Waschbecken und das separate Gäste-WC. Die Etage wurde bis auf das Schlafzimmer mit einer Fußbodenheizung versehen. Das Dachgeschoss besteht mit einer Größe von derzeit ca. 37 m² aus zwei Schlafräumen, einem Bad mit Wanne, Toilette und Waschbecken und der Diele. Zusätzlich bietet diese Etage einen Speicherraum, der mit etwas handwerklichem Geschick zu weiterem Wohn- bzw. Schlafraum ausgebaut werden kann. Strom- und Wasserleitungen sind bereits dafür verlegt worden. Von hier aus haben Sie Zugang zum Süd-Ost-Balkon.
Die Einheit im Untergeschoss mit ca. 49 m² besteht aus einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, Küche und Duschbad mit ebenerdigem Zugang in den Garten und der sonnigen Südwest-Terrasse. Sie hat einen separaten Eingang.
Das Grundstück auf der nördlichen Seite verläuft flach und ist perfekt für Spielgeräte wie z.B. Trampolin, Schaukel, Fußballtor und Sandkasten für die Kinder. Das Grundstück auf der südlichen Seite ist ebenfalls überwiegend flach, hier können problemlos auch Gemüse-u. Blumenbeete angelegt werden. Hochgewachsene Tannen und Sträucher grenzen das Grundstück ein und schützen vor neugierigen Blicken.

Die Materialien:
Helle Fliesen im Erdgeschoss, Teppich im Dach-u. Untergeschoss, teilweise wurden die Räume mit Holzdecken versehen, das Dach wurde isoliert, der Außenputz teilweise erneuert.

Die Extras:
Wintergarten mit Parkett im Erdgeschoss, Balkon im Erd-u. Dachgeschoss, direkter Zugang vom Untergeschoss auf die Terrasse, Glasfaseranschluss liegt im Haus, Einzelgarage, drei Kfz-Stellplätze, sowie ein Gartenhaus.

Die Heizung:
Beheizt wird das Haus über eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 1986. Das Erdgeschoss wurde bis auf das Schlafzimmer mit Fußbodenheizung ausgestattet. Zusätzlich erhalten Sie vom Kachelofen wohlige Wärme in kalten Wintertagen.